Dienstag, 12. April 2011, 19:21 Uhr

Toyboy der Woche (22): Chris Hemsworth in "Thor" - Neue Bilder

Paris. Am 28. April startet in Deutschland der mit großem Trara angekündigte Mega-Blockbuster “Thor”. In dem imposanten Fantasy-Spektakel der Superlative spielt der Australier Chris Hemsworth („Star Trek”) in seiner ersten großen Hauptrolle und empfiehlt sich damit für weitere große Parts in Hollywood. Ihm zur Seite stehen Anthony Hopkins und Oscar-Preisträgerin Natalie Portman.

Das Action-Highlight wurde von dem britischen Tausendsassa Kenneth Branagh („Hamlet”, „Viel Lärm um Nichts”) mit opulenten Bildern und großartigem, sprühendem Wortwitz in Szene gesetzt.

Heute zeigten sich der 27-jährige Hemsworth (Bruder von Miley Cyrus Ex Liam Hemsworth) und Regisseur Branagh im Bristol Hotel in Paris zu einer Pressekonferenz.

Hemsworth hatte zuletzt mit dem originellen Film ‘Cash” auf sich aufmerksam gemacht und dürfte eine glänzende Zukunft vor sich haben.

Außerdem wurden heute neue Fotos aus dem Film veröffentlicht.

Fotos: Universal Pictures