Donnerstag, 14. April 2011, 9:08 Uhr

Let's Dance: Kristina Bach ist ganz mies, aber Liliana Matthäus fliegt

Köln. Geht das noch mit rechten Dingen zu in der RTL-Tanzshow ‘Let’s dance’? Liliana Matthäus und Massimo Sinató waren schlecht, aber Kristina Bach und Erich Klann waren in der Live-Show gestern Abend grottenschlecht. Während das erste Paar mit 23 Punkten rausflog, grinste sich das zweite Paar mit lächerlichen elf Punkten eine Runde weiter.

Dabei hatte Scharfrichter Joachim Llambi die Zuschauer noch wissen lassen, was er von Bachs Performance hält: “Ich habe keine Lust mehr, mir diesen Mist anzugucken. Das war Beamtenmikado: Wer sich zuerst bewegt, hat verloren. Das war Null.”

Juror Roman Frieling ungewohnt witzig zu Matthäus: “Sie sahen aus wie eine Ganzkörpererektion!“

Liliana Matthäus sagte nach dem Rauswurf: “Natürlich bin ich traurig, aber so sind die Spielregeln. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich werde das Tanzen bestimmt nicht aufgeben.”

Dafür kann der Checker Thomas Karaoglan machen was er will, er lag bei den Zuschaueranrufen wieder vorn. Der 18-Jährige holte mit Tanzpartnerin Sarah Latton für seinen Walzer wenigstens 20 Punkte.

In der Live-Show feierte Sylvie van der Vaart ihren 33. Geburtstag, bekam ein Geburtstagsständchen vom Studiopublikum, eine Torte von Daniel Hartwich und großartige Tanzauftritte zu sehen.

Die Jurywertungen der vierten Show (die Juroren konnten jeweils  pro Paar bis zu zehn Punkte vergeben):

Jörn Schlönvoigt (24) und Helena Kaschurow (21):
(Salsa, “36 Grad” von 2 Raumwohnung) 23 Punkte insgesamt.

Moritz A. Sachs (32) und Melissa Ortiz-Gomez (28):
(Wiener Walzer, “Stop” von Sam Brown) 25 Punkte insgesamt.

Liliana Matthäus (23) und Massimo Sinató (30):
(Salsa, “Hey Mambo” von Dean Martin) 23 Punkte insgesamt.

Bernd Herzsprung (69) und Nina Uszkureit (28):
(Wiener Walzer, “Unchained Melody” von den Righteous Brothers) 28 Punkte insgesamt.

Kristina Bach (48) und Erich Klann (23):
(Salsa, ” Que Sera Mi Vida” von den Gibson Brothers) 11 Punkte insgesamt.

Maite Kelly (31) und Christian Polanc (32): (Wiener Walzer, “Küss mich, halt mich” von Ella Endlich) 25 Punkte insgesamt.

Der “Checker”, Thomas Karaoglan (18) und Sarah Latton (32):
(Wiener Walzer, “Breathe Easy” von Blue) 20 Punkte insgesamt.

Am nächsten Mittwoch, 20. April, 20.15 Uhr, geht das neunteilige Tanzduell der Stars mit dem Moderatoren-Duo Sylvie van der Vaart (33) und Daniel Hartwich (32) weiter. Bis dahin heißt es für die
verbliebenen Paare: Paso Doble oder Samba einstudieren sowie trainieren, trainieren und trainieren.

Fotlos: RTL/Stefan Gregrowius

Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de