Freitag, 15. April 2011, 11:23 Uhr

The Hobbit: Peter Jackson zeigt ersten Blick hinter die Kulissen

Wellington. Regisseur Peter Jackson, der momentan in Neuseeland den Film ‚The Hobbit’ dreht, zeigt in einem ersten 10-minütigen Videoclip, was derzeit hinter den Kulissen abläuft. In dem Video, das auf Jackson’s Facebook Seite gepostet wurde, ist ein kleiner Vorgeschmack zu den Dreharbeiten zu sehen. Peter macht u.a. eine Tour durch die Kostümabteilung und zeigt die Stunt-Proben.

Zu sehen sind auch Stunt-Choreografen, die gerade an einem Schwert-Stunt üben und ein haariger Riesenfuß bekommt den letzten Schliff in der Maske.
Viele der Kulissen waren bereits in den ‚Herr der Ringe’Trilogie zu sehen und wurden für den Zweiteiler, der 2012 und 2013 in die Kinos kommen soll, aufgehübscht.

Auch ein Teil der alten Besetzung, unter anderen Ian McKellen und Orlando Bloom, werden neben neuen Darstellern wie z.B. David Tennant und Martin Freeman in dem Film mitwirken.

‚The Hobbit’ ist ein Prequel zu der Tolkien-Trilogie, der Drehstart wurde mehrfach verschoben, da Finanzierungs- und Regie-Veränderungen einiges verzögerten. Auch im Februar musste die Produktion wieder für einige Wochen nach hinten verschoben werden, da Peter Jackson sich einer Notoperation wegen eines Geschwür unterziehen musste.

Foto: wenn.com