Sonntag, 17. April 2011, 10:00 Uhr

"Scream"-Star Shenae Grimes lässt lieber Vorsicht walten

Los Angeles. Shenae Grimes (21) hält sich an Regeln, um das Leben als bekannte Schauspielerin besser zu meistern. Der Hollywood-Star (‘Scream 4’) rechnete früher nicht damit, eine berühmte Persönlichkeit zu werden und musste sich erst an das Leben im Rampenlicht gewöhnen.

Dennoch legt die Beauty besonderen Wert darauf, einige Dinge für sich zu behalten und um das zu erreichen, folgt sie einer ganz bestimmten Regel.

“Jetzt mache ich einfach nichts mehr in der Öffentlichkeit, wovon ich nicht überzeugt bin, dass es in Ordnung wäre, wenn jeder es wissen würde”, lachte sie in einem Interview mit der Zeitschrift ‘Grazia’.

Die Schauspielerin musste sich bereits mit vielen Gerüchten über ihren Lebensstil auseinandersetzen. Der Vorwurf einer Essstörung zählte zu diesen Spekulationen, den sie entschieden abstritt. Grimes erklärte, dass sie lediglich einen schmalen Körperbau habe und das die Gerüchte ihre Gefühle verletzt hätten.

“Ich bin stolz darauf, dass ich noch nie Drogen genommen habe – meine Eltern haben mich gut erzogen, aber ich würde gern dazu in der Lage sein, zu einem Abendessen in einem Restaurant ein Glas Wein zu trinken, ohne dass ich hinterher als Alkoholiker gelte”, beklagte Shenae Grimes. (Cover)

Foto: wenn.com