Dienstag, 19. April 2011, 14:45 Uhr

Vanessa Hudgens: Spekulationen um weißes Pulver

Los Angeles. Film-Schnuckelchen Vanessa Hudgens, die nach der langjährigen Beziehung mit Ex Zac Efron ihr Single Leben genießt, wurde dabei gesichtet, wie sie eine verdächtig aussehende weiße Substanz von ihrem Finger leckte. Die Schauspielerin besuchte mit Co-Star Josh Hutcherson das legendäre Coachella Festival in Indo, Kalifornien, wie OnTheRedCarpet.com berichtete.

Mit ihrem angeblichen Freund Josh war die 22-Jährige auf dem Festival, genoss die Sonne und lies es sich sichtlich gut gehen. Im VIP-Zelt wurden die beiden Schauspieler das ganze Wochenende fotografiert und unter den Fotos auch die mit dem weißen Pulver am Finger.

Obwohl das Foto bereits im Internet kursiert, äußerte sich Vanessa noch nicht dazu.

Neben dem Foto, sorgt auch Kollege Josh Hutcherson seit einigen Wochen für Gerüchte. Die Beiden wurden fast nur noch zusammen gesichtete, doch Vanessa sagte vor kurzem, das sie keinen Freund braucht um glücklich zu sein: „Ich bin wirklich glücklich momentan, es ist so viel los im Moment, da brauche ich keinen Freund. Egal ob ich Single bin oder nicht, es ist eine tolle Zeit in meinem Leben. Ich bin eine junge Frau und finde gerade heraus, wer ich wirklich bin!“

Neben Hudgens waren auch viele andere Prominente auf dem Coachella Festival zu Gast, unter anderem Usher, Katy Perry, Lindsay Lohan oder Paris Hilton.

Fotos: wenn.com