Freitag, 22. April 2011, 12:23 Uhr

Nicki Minaj quartiert sich zur königlichen Hochzeit in London ein

London. Nicki Minaj (26) möchte die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton hautnah mitbekommen und reist deswegen nächste Woche nach Großbritannien. Die Rapperin (‘Girls Fall Like Dominos’) soll Berichten zufolge ein so großer Fan der royalen Familie in England sein, dass sie ein Hotelzimmer direkt gegenüber der Westminster Abbey gebucht hat, um nächsten Freitag einen Blick auf das Brautpaar werfen zu können.

Es wird angenommen, dass der Newcomer einen Jet gemietet hat und nach der Hochzeit sofort Richtung Kanada losdüsen wird, um einen Gig zu spielen.

“Nicki ist so ein großer Fan der Royals, sie musste einfach dabei sein. Sie tourt gerade durch Amerika und Kanada, aber sie ist eine willenstarke Frau”, verriet ein Insider der britischen Zeitung ‘The Sun’. “Nicki wurde gewarnt, dass sie es vielleicht nicht schaffen könnte, die Hochzeit anzusehen und ihren Tourverpflichtungen nachzukommen, aber ein Nein als Antwort akzeptiert sie einfach nicht”, beschrieb der Alleswisser die Leidenschaft von Nicki Minaj weiter. (CoverMedia)

Foto: wenn.com