Samstag, 23. April 2011, 13:01 Uhr

Charlie Sheen hat jetzt seine eigene App

Los Angeles. Das Mitteilungbedürfnis von Charlie Sheen und der damit verbundene Drang, ordentlich abzukassieren kennt keine Grenzen. Der Skandal-Schauspieler hat jetzt jetzt seine eigene App unter dem Namen “The Masheen” für iPhone, iPod und iPad auf den Markt gebracht.

Für 2,99 Dollar können Fans sich nun täglich vom wirren Gedankengut des 45-jähgriuen berieseln lassen. In der Beschreibung heißt es: “Die Gedanken von Charlie Sheen in ihrer Tasche.”

Sheen postete die Neuigkeiten auf seiner Twitter-Seite: “Großartige Neuigkeiten Welt: meine neue App ist da und läuft wunderbar. Alles ist heldenhaft! #MaSheen und andere sind gefälscht. Nur diese App ist echt! Herzlich willkommen.”

Übrigens: Im Internet ist seit Anfang April auch eine App verfügbar, mit deren Hilfe genervte User Nachrichten über Charlie Sheen ausblenden können.