Samstag, 23. April 2011, 12:10 Uhr

Reese Witherspoon schmiedet wieder Baby-Pläne

Los Angeles. Reese Witherspoon (35) wünscht sich Berichten zufolge ein Baby von ihrem Ehemann Jim Toth (40). “Sie ist unglaublich glücklich! Sie will noch in diesem Jahr schwanger werden”, enthüllte ein Insider dem amerikanischen Magazin ‘US Weekly’ über die Pläne der erfolgreichen Schauspielerin (‘Walk The Line’).

Am 26. März hatte die Star-Blondine den Hollywood-Agenten Jim Toth geheiratet, seither schwebt sie auf Wolke Sieben.

Genug Übung in Sachen Kindererziehung hat Reese Witherspoon ja: Mit ihrem Ex-Mann, Schauspieler Ryan Phillippe (‘Eiskalte Engel’) erzieht die Südstaaten-Beauty die elfjährige Ava und den siebenjährigen Deacon. Von Phillippe ließ sich die Künstlerin 2007 nach acht Jahren Ehe scheiden.

Bis es mit einer Schwangerschaft klappt, genießt Reese Witherspoon erst einmal das Leben auf ihrer Farm in Ojai im US-Bundesstaat Kalifornien. Dort lebt die Schauspielerin mit ihrem Ehemann und den beiden Kindern – und 21 Hennen.

Deren Eier lassen sich hervorragend zu lustigen Familienspielchen nutzen: “Es gibt dieses Spiel, bei dem du so viele Eier wie möglich in einen Baumwollsocken stopfst und dann ein Rennen läufst. Wer am Ende des Rennens die meisten nicht zerbrochenen Eier im Socken hat, gewinnt”, erzählte die Powerfrau der Webseite ‘Hollywood.com’ und gestand lachend: “Es macht irre viel Spaß, weil vor allem die Erwachsenen wirklich in Konkurrenzkampf treten. Wir haben uns gegen die Schienbeine und Knöchel geschlagen, einander festgehalten und zu Boden geworfen. Vor allem ich, weil ich ein wenig wetteifernd bin. Im Ernst, es war widerlich. Und es roch drei Wochen lang nach faulen Eiern. Aber es macht Spaß!”

Wenn Reese Witherspoon da mal keinen Ärger mit Tierschützern kriegt …(CoverMedia)

Foto: wenn.com