Mittwoch, 27. April 2011, 14:15 Uhr

Jennifer Lopez leiht ihre Stimme "Ice Age 4"

Los Angeles. Jennifer Lopez, die momentan in der Jury von ‚American Idol’ sitzt, hat für den neusten Teil von ‚Ice Age’ unterschrieben. Die Sängerin und Schauspielerin wird einer Figur in dem Computeranimationsfilm ihre Stimme leihen. Ihre Rolle ist die der Shira, ein Säbelzahntiger der sind in Hauptfigur Diego verliebt.

Nicht nur Jennifer Lopez wird in ‚Ice Age 4: Voll verschoben’ dabei sein, auch Jeremy Renner hat für den Film unterzeichnet. Er wird Gutt synchronisieren, der sich selbst als ‚Meister der hohen See’ bezeichnet. Außerdem sind auch Wanda Skyes und Keke Palmer mit dabei.

Rapper und R’n’B Sänger Drake, der mit Rihanna auf ‚What’s my Name’ zu hören ist, wird ebenfalls eine Rolle bekommen. Doch auch die Stimmen aus den vorherigen Filmen, wie Queen Latifah, Ray Romano, Seann William Scott und Josh Peck, haben bereits für den vierten Teil zugesagt.

Mit dem vierten Teil der Reihe erhoffen sich Fox und die Blue Sky Studios einen ähnlich großen Erfolg wie mit den ersten drei Teilen, die zusammen fast zwei Milliarden Dollar eingenommen haben. ‚Ice Age 4: Voll verschoben’ soll am 5. Juni 2012 in die Kinos kommen.

Foto: Warwick Saint