Donnerstag, 28. April 2011, 0:35 Uhr

LeAnn Rimes: Ungewöhnliche Nacht vor der Hochzeit

Los Angeles. Traditionen ade: LeAnn Rimes (28) verbrachte die Nacht vor der Hochzeit schön gemütlich im Bett mit ihrem Zukünftigen Eddie Cibrian (27) und nicht alleine, wie das doch eigentlich der Brauch ist; auch am Morgen hatten es die beiden nicht eilig und tanzten durch’s Haus.

Die Musikerin (‘Blue’) heiratete den Serienschauspieler (‘CSI: Miami’) letzte Woche bei einer romantischen Feier im Sonnenuntergang, nachdem das Paar den Tag zusammen verbracht hatte. Sie standen morgens gemütlich auf und hingen ein bisschen zu Hause ab. Sie schlürften etwas Champagner und tanzten laut einem Bericht der Zeitschrift ‘People’ zu dem Hip Hop Hit ‘Baby’s Got Back’

Erst als es Zeit wurde, sich langsam in Schale zu werfen machte sich die Braut aus dem Staub – schließlich wollte sie ihren Verlobten mit dem besonderen Hochzeitskleid überraschen. Die Künstlerin trug ein handgenähtes Kleid von Reem Acra, verziert mit Kristallen und raubte ihrem neuen Mann den Atem mit ihrem Anblick.

“Ich war nur noch voller Ehrfurcht,” sagte Eddie Cibrian über seine wunderschöne Braut LeAnn Rimes. (CoverMedia)

Foto: wenn.com