Freitag, 29. April 2011, 18:55 Uhr

Pippa Middleton der heimliche Star der Traumhochzeit des Jahres

London. Von den Medien wurde heute eine zum absoluten Star der königlichen Hochzeit hochgeschrieben: Philippa Middleton, die 27-jährige Schwester von Kate Middleton (29), jetzt Herzogin von Cambridge. “Pippa” wie sie auch genannt wird, hatte heute morgen jedenfalls noch 400 Anhänger auf einer der wenigen Fanseiten auf Facebook heute abend waren es schon weit über 9.000. Auf einer der anderen Top-Fanseiten hatten schließlich mehr als 30.000 Nutzer den “Gefällt mir”-Button geklickt.

Die schöne Pippa zeigte sich heute in einem schlichten, aber hinreißenden elfenbeinfarbenen Kleid als Brautjungfer. Auch dieses Kleid wurde – wie das ihrer Schwester – von Sarah Burton aus dem Hause Alexander McQueen entworfen.

Pippa wurde bereits 2008 an die Spitze der Society-Singles des Tatler-Magazins gewählt. Denn irgendwie hat es bis jetzt noch nicht so richtig mit einem festen Freund an ihrer Seite geklappt.

2007 trennte sich Pippa nach drei Jahren von dem Bankierssohn JJ Jardine Patterson. Danach versuchte sie es mit Guy Pelly und Jamie Murray Wells, zwei Freunden von Prinz William und Prinz Harry. Zuletzt gab es da Berichte um eine Affäre mit dem dem ehemaligen Chricket-Spieler Alex Loudon (30).

Fotos: wenn.com