Samstag, 02. Juli 2011, 9:30 Uhr

Schwarzenegger soll zahlen: Maria Shriver hat Scheidung eingereicht

Los Angeles. Die 25-jährige Ehe von Hollywood-Action-Legende Arnold Schwarzengger (63) ist vorbei. Seine Frau Maria Shriver (55) hat gestern die Scheidungspapiere eingereicht. Als Begründung das Übliche: “unüberbrückbare Differenzen”.

Shriver beantragt vor Gericht Ehegattenunterhalt und das gemeinsame Sorgerecht die gemeinsamen minderjährigen Kinder Patrick, (17) und Christopher (13). Zudem soll Shriver laut TMZ auch verlangen, dass ihr Ex-Mann die Anwaltskosten für beide Parteien zahlt.

Der Ex-Gouverneur von Kalifornien hatte seiner Ehefrau verheimlicht, einen 13 Jahre unehelichen Sohn mit der gemeinsamen Hausangestellten gezeugt zu haben.

Shriver wird von Anwältin Laura Wasser vertreten, die sich schon um die Scheidungsangelegenheiten von Ryan Reynolds, Angelina Jolie, Christina Aguilera, Mariah Carey, Stevie Wonder, Kiefer Sutherland, Nick Lachey, Britney Spears, Patricia Arquette u.v.a. kümmerte.

Foto: wenn.com