Montag, 04. Juli 2011, 15:45 Uhr

"Glee": Neuzugang Chord Overstreet steigt wieder aus

Los Angeles. Traurige Nachrichten für die Fans der Musical-Serie “Glee”. Neuzugang Chord Overstreet wird als erster Darsteller aus der Erfolgsserie aussteigen und ab der dritten Staffel keine regelmäßigen Auftritte mehr haben. Einzelne Gastauftritte bleiben aber nicht ausgeschlossen.

Bereits im Juni hatte Glee-Erfinder Ryan Murphy verraten, dass einige Darsteller im nächsten Jahr ihren Hut nehmen. Der 22-Jährige teilte über Twitter am Wochenende sein Ausscheiden selbst mit “Es war ein tolles Jahr. Zu schade, dass es nun vorbei ist.”

Zu seinen Plänen zählt allerdings die Produktion eines Albums: “Ich werde definitiv ein Solo-Album aufnehmen. Es gibt nichts, dass mich aufhalten kann!”

Chord spielt seit der zweiten Staffel die Rolle des Sam Evans.

Foto: wenn.com