Donnerstag, 07. Juli 2011, 21:04 Uhr

Ryan Phillippe offenbar zum dritten Mal Vater geworden

Los Angeles. Hollywoodstar Ryan Phillippe (36) ist offenbar zum dritten Mal Vater geworden. Bereits am letzten Freitag habe seine Freundin Alexis Knapp (26) im Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles ein Mädchen zur Welt gebracht, wie heute erst bekannt wurde. Die Kleine heißt “Kai”.

Noch aber ist nicht bestätigt, ob Ryan auch wirklich der biologische Vater des Mädchen ist.

Ein Insider sagte dazu US-Magazin: “Er ist ein guter Vater, und ob es sein Baby ist oder nicht, er wird das Richtige tun und es unterstützen. Alexis ist wirklich begeistert, Mutter zu sein.”

Zuvor hatte Knapp erklärt, dass sie keine Unterstützung des Stars erwarte. Ihr Sprecher erklärte dazu: “Sie hat Ryan nie um Hilfe gebeten, noch hat sie es erwartet.

“Alexis hat dazu geschwiegen und wird dies auch weiterhin tun. Sie setzt auf die Liebe und Unterstützung ihrer Familie und Freunden.”

Phillippe und Knapp waren bis September 2010 für einige Monate ein Paar. Angeblich habe er seiner Ex geraten, das Kind abtreiben zu lassen.

Foto: wenn.com