Freitag, 08. Juli 2011, 16:10 Uhr

Nicole Kidman will am liebsten nochmal Nachwuchs

Köln. Hollywoodstar Nicole Kidman (44) wünscht sich offenbar nochmal Nachwuchs. Ihr Ehemann, Country-Musiker Keith Urban sieht das anders. Für ihn ist die Familie mit zwei gemeinsamen Kindern komplett. “Ich würde gerne noch mehr Kinder haben. Aber ich glaube, würde man Keith fragen, würde er Nein sagen”, zitiert das Magazin des ‘Kölner Stadt-Anzeigers’ die Schauspielerin aus einem Interview.

Nach jahrelangem Bemühen war Kidman mit Töchterchen Sunday schwanger geworden, das zweite gemeinsame Kind Faith wurde von einer anderen Frau ausgetragen. Ihre erste Schwangerschaft war Kidman nach eigenen Angaben wie ein Wunder Gottes vorgekommen. “Ich bin streng katholisch erzogen und habe daher einen starken Glauben, dass so etwas in den Händen Gottes liegt und ich schwanger werden würde, wenn er es will.”

Connor (16) und Isabella (18), die beiden Adoptivkinder aus ihrer ersten Ehe mit Hollywood-Kollegen Tom Cruise, die beim ihm in Los Angeles leben, hätten auf die Geburt des neusten Geschwisterkindes Faith allerdings verhalten reagiert.

“Sie haben Faith kennengelernt, aber einen Freudentanz haben sie nicht gemacht.” Die Diva wünscht sich aber am liebsten mit all ihren Kindern zusammenzuwohnen.

Über die Entscheidung aber, weit entfernt von ihrem Ex-Mann zu wohnen, ist sie heute aber sehr glücklich. “Es ist mir sehr wichtig, weit entfernt zu sein. Deshalb zog ich nach Nashville. Tom und ich haben wenig miteinander zu tun.” (ots)

Foto: wenn.com