Sonntag, 10. Juli 2011, 19:30 Uhr

Kate Hudson ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Los Angeles. Hollywood-Schauspielerin Kate Hudson und Muse-Rocker Matt Bellamy sind Eltern eines Sohnes geworden. Die 32-Jährige und der 33-jährige Briten -Rocker begrüßten gestern “einen gesunden jungen”, erklärte ein Sprecher von Hudson gegenüber People.com.

Hudso wollte zuvor das Geschlecht ihres ungeborenen Babys nicht wissen, hatte aber das Gefühl, es werde ein Mädchen. Für Bellamy ist es das erste Kind. Das Paar hat sich im April verlobt.

Die Tochter von Hollywood-Ulknudel Goldie Hawn hat einen siebeneinhalbjährigen Sohn mit ihrem Ex-Mann, dem Black Crowes-Frontmann Chris Robinson. Von 2006 bis 2007 war sie mit Owen Wilson zusammen, der nach der Trennung einen Selbstmord versucht haben soll.

Erst diese Woche verkündete der Rocker, einen Flug mit Richard Bransons kommerziellen Raumgleiter zu absolvieren: “Wir versuchen, uns einen Freiflug zu erschwindeln. Ich werde versuchen, Richard Branson zu überzeugen, uns ein Musikvideo oder eine Platte da oben machen zu lassen. Ich glaube, dass das cool wäre.”