Montag, 11. Juli 2011, 14:36 Uhr

Neue Gerüchte: Sind Rihanna und Drake ein Paar?

Los Angeles. Rihanna und Drake sind angeblich liiert. Obwohl es heiß zwischen ihnen hergehen soll, sehen die beiden ihre Beziehung Berichten zufolge locker, da sich die Sängerin angeblich zunächst auf ihre Karriere konzentrieren und auch mit anderen Männern anbandeln will.

“Rihanna und Drake fühlen sich auf jeden Fall zueinander hingezogen”, weiß ein Insider laut der ‘New York Post’. “Aber ihr geht es vor allem um ihre Karriere und sie will viele Dates haben.”

Im letzten Monat sollen die beiden in Montreal in einem Club beim Knutschen gesichtet worden sein. Vor kurzem gab die 23-Jährige außerdem zu, dass sie und der Kanadier 2009 eine kurze Romanze hatten, was allerdings nicht funktioniert habe, weil sie damals emotional zu schwach gewesen sei, nachdem sie zuvor von ihrem Ex-Freund Chris Brown verprügelt worden war.

“Ich fühlte mich auf jeden Fall zu Drake hingezogen, aber ich denke, es ist, was es ist – es war, was es war. Wir wollten das nicht weiterführen”, erklärte sie kürzlich. “Es war eine wirklich schwache Zeit in meinem Leben, deshalb wollte ich zu dem Zeitpunkt mit nichts und niemandem zu ernsthaft werden.” (Bang)

Foto: wenn.com, Jonathan Mannion