Freitag, 15. Juli 2011, 20:30 Uhr

Michael Caine wird von der Queen nach Witzen gefragt

London. Michael Caine erzählte mit der Queen Witze. Der 78-jährige Schauspieler verkörpert in dem kommenden Animationsfilm ‘Cars 2’ einen Wagen der Marke Aston Martin. In dem Streifen spielt auch ein Auto mit, das die britische Königin Elizabeth darstellen soll und Caine ist sich sicher, dass dies dem royalen Oberhaupt gefallen würde.

Die Queen habe nämlich einen tollen Humor, behauptet er. “Ich denke, dass sie sehr gut darauf reagieren würde. Sie ist sehr witzig. Ich habe einmal bei einem Abendessen neben ihr gesessen und sie drehte sich plötzlich zu mir und sagte: ‘Kennen Sie irgendwelche Witze?’ Und ich entgegnete: ‘Ja, aber nicht viele, die ich Ihnen erzählen könnte, Eure Majestät. Erzählen Sie mir einen, während ich darüber nachdenke, welchen ich Ihnen erzählen kann.'”

An die Witze, welche die Königin dem Schauspieler, der bereits in mehr als 150 Filmen zu sehen war, erzählte, könne er sich indes nicht mehr erinnern. Im Gespräch mit dem ‘Daily Telegraph’ verrät er: “Ich kann mich nicht mehr an den Witz erinnern, den sie mir erzählt hat, aber er war wirklich witzig. Die Queen hat einen unglaublichen Sinn für Humor, einen wirklich unglaublichen Sinn für Humor.” (Bang)