Montag, 18. Juli 2011, 14:44 Uhr

Madonna und Tochter Lourdes bringen Beauty-Kollektion raus

New york. Für eine Sängerin reicht es heutzutage nicht mehr aus, nur auf der Bühne zu stehen. Nach einer eigenen Modekollektion mit der ebenso eigenwilligen Tochter Lourdes, folgt nun demnächst die erste Beauty-Kollektion von Popdiva Madonna!

In das Sortiment sollen Nagellacke, Lipglosse, Bodysprays und Creme kommen. So können Mädchen überall auf der Welt nun auch aussehen und riechen wie die 14-Jährige Lourdes und ihre fast 53 Jahre alte Mama Madonna. Die Kollektion soll bereits nächsten Monat im Kaufhaus Macy’s in New York erhältlich sein.

Im September folgt dann auch dekorative Kosmetik wie z.B. Lidschatten.

Obwohl Lourdes bereits ihre eigenen Klamotten designt, hat es ihr trotzdem sehr viel Spaß gemacht, die einzelnen Produkte für die Beauty-Kollektion auszusuchen, wie sie gegenüber ‚WWD’ erklärte: „Es hat so viel Spaß gemacht all meine Lieblingsprodukte für ‚Material Girl’ auszusuchen. Die Körperprodukte haben außerdem lustige Namen wie ‚Wicked Watermelon’, ‚Flirty Fruit’, ‚Midnight Magnolia’ oder ‚Sinful Sugar’. Ich habe mich für Düfte entschieden, die ich selber liebe!“

Laine List, Chefin von Iconix Brand Group, die eng mit ‚Material Girl’ zusammenarbeiten, weiß das Lourdes trotz ihres zarten Alters ein sehr gutes Auge für die Produkte hat: „Lola ist 14, aber sie lebt in New York und hat eine sehr berühmte Mom. Daher kommt es, das sie sehr anspruchsvoll ist, was die Auswahl betrifft. Lola kommt hier mindestens einmal im Monat vorbei. Dann bringt sie Sachen aus ihrem eigenen Kleiderschrank als Inspiration mit. Für die Wahl der Beautyprodukte hatte sie hunderte verschiedene Düfte vor sich. Sie ist sehr ausgereift, was Produktentwicklung angeht.“

Aber laut Laine List bringt auch Mama Madonna ihre Ideen mit ein: „Es ist eine Zusammenarbeit zwischen ihnen. Wenn Lola eine Idee hat, die Madonna nicht gefällt, dann bringt sie sich ebenfalls kreativ ein. Sie ist eine Markenexpertin!“

Fotos: wenn.com