Mittwoch, 20. Juli 2011, 16:56 Uhr

Chris Brown spielt in einer romantischen Komödie

Los Angeles. Chris Brown wird unter die Schauspieler gehen und in einer romantischen Komödie zu sehen sein. Der Rapper, der vor einigen Jahren mit Sängerin Rihanna liiert war, bevor er diese nach einem Streit verprügelte, soll in einer romantischen Komödie mitspielen. Wie ‘US Weekly’ erfahren haben will, soll der 22-Jährige in dem Film ‘Think Like a Man’ mitspielen, der die Umsetzung des Bestsellers ‘Act Like a Lady, Think Like a Man’ ist und aus der Feder von Steve Harvey stammt.

Dieser brachte das Buch 2009 auf den Markt, um die Frage zu klären, “was Männer wirklich von Liebe, Beziehungen, Intimität und Bindung” halten. Der Schmöker soll es Frauen vereinfachen, besser mit den Männern in ihrem Leben klarzukommen, und ihnen einige wertvolle Tipps vermitteln.

Die könnte der Star laut verschiedener Meldungen inzwischen im zwischenmenschlichen Umgang selbst gebrauchen; wie mehrere Quellen angeben, soll der ‘Kiss Kiss’-Interpret bei seinen Nachbarn in Hollywood derzeit nicht unbedingt beliebt sein. So höre er zu laut Musik, parke sein Auto auf dem Behindertenparkplatz und lasse seine Hunde auf den Fluren Wettrennen laufen.

Laut ‘TMZ’ soll der Star bereits einen Anwalt eingeschaltet haben, der behauptet, zwei der Parkplätze, von denen einer als Behindertenparkplatz ausgezeichnet wurde, gehöre eigentlich Brown. (Bang)

Foto: SonyMusic