Freitag, 22. Juli 2011, 20:44 Uhr

"Cars 2": Sebastian Vettel und Lewis Hamilton als Synchronsprecher

Berlin. Wenn sich Musiker und Frauenschwarm Robbie Williams, Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Hollywood-Star Thomas Kretschmann für eine gemeinsame Sache hinters Mikrofon stellen, dann kann ja eigentlich nur das hier dahinter stecken: das rasante, neue Animations-Highlight CARS 2 (Kinostart ist der 28. Juli).

Für die Originalfassung stellte sich sogar Vettels Formel-1-Kollege Lewis Hamilton ans Mikrophon!
In einem neuen Video stellen sich die deutschen Sprecher vor!

Außerdem gibt’s auch ein neues Hintergrundvideo: Denn so ein großer Trip will geplant sein: Erfolgs-Comedian Rick Kavanian (Pro7 „Bullyparade“) gibt gerne einige Tipps für den perfekten „Urlaub auf vier Rädern“, um auf jede noch so brenzlige Situation vorbereitet zu sein. Selbst ein platter Reifen bringt Positives mit sich, wie Rick verspricht. Seine Kollegin Martina Hill („Switch“, „heute Show“) hingegen geht für Sie auf eine witzige „Undercover Cars“-Mission, auf der sie bestens vorbereitet auch auf einen Oberschurken trifft. Da steckt ordentlich Spaß und Spannung unter der Haube.

Fotos: Disney/Pixar