Montag, 25. Juli 2011, 16:34 Uhr

Lauryn Hill ist zum sechsten Mal Mutter geworden

Los Angeles. Lauryn Hill ist Mutter eines kleinen Jungen geworden. Die ehemalige Sängerin der Hip-Hop-Band Fugees hat am Samstag, 23. Juli, damit ihr sechstes Kind zur Welt gebracht, nachdem sie mit Rohan Marley bereits die Kinder Zion David-Nesta (13), Selah (12), Joshua (9), John (7) und Sarah (3) großzieht.

Obwohl die Nabelschnur des Babys bei der Geburt um seinen Hals gewickelt war, gehe es Mutter und Kind bestens. Laut einem Insider habe sich die 36-Jährige zunächst große Sorgen um das Kind gemacht, nun seien allerdings alle glücklich.

Wer der Vater des Kleinen ist, ist derweil nicht bekannt. Marley hatte kürzlich nämlich verkündet, dass er nicht der Erzeuger sei. Zudem gab es Gerüchte, er habe in dem brasilianischem Model Isabeli Fontana eine neue Liebe gefunden. Gestern, 24. Juli, schrieb er bei Twitter allerdings, dass bei ihm und Hill alles in Ordnung sei. “Ms. Hill ist die Mutter meiner Kinder, für die ich eine enorme Menge Liebe und Respekt habe. Ich würde das niemals tun. Wir erwarten nicht, dass Leute, die als Beruf Gerüchte verbreiten, unsere Art von Beziehung verstehen.”

Letzten Monat schrieb er hingegen noch: “Zwei Dinge: Ich bin nicht verheiratet und ich habe niemanden, der irgendwas erwartet.” Als ein Reporter dann nachfragte: “Um sicherzustellen: 1.) Du bist nicht mit deiner Ex-Frau Lauryn Hill verheiratet, und 2.) Sie ist nicht mit deinem Kind, sondern mit dem eines anderen schwanger?”

Der Sohn von Reggaelegende Bob Marley antwortete daraufhin: “Das ist korrekt. Solange ich nicht das Gegenteil sage.”
Die Tweets wurden mittlerweile allerdings von seinem Profil gelöscht. (Bang)

Foto: wenn.com