Dienstag, 26. Juli 2011, 12:49 Uhr

Britney total happy über Nominierung bei MTV Video Music Awards

Los Angeles. Obwohl Britney Spears schon ein alter Hase im Musikgeschäft ist, freut sie sich trotzdem sehr, mal wieder bei den diesjährigen MTV Video Music Awards nominiert zu sein. Insgesamt war Britney bereits 28 Mal nominiert und durfte wenigstens vier mal den begehrten Preis mit nach Hause nehmen.

Die diesjährigen Awards finden am 28. August statt und die 29-Jährige ist einmal für das Beste Pop Video und einmal für die beste Choreographie in ‚Till The World Ends’ nominiert. In diesen beiden Kategorien muss sie allerdings gegen Beyonce, Lady Gaga und Adele antreten.

Als Britney von ihrer Nominierung erfuhr, reagierte sie sehr überrascht: „Oh mein Gott, ich fühle mich total geschmeichelt. Das ist der Wahnsinn! Ich bin mit MTV aufgewachsen, es ist so was besonderes für mich, ein Teil davon zu sein. Allein nominiert zu sein ist toll, ich bin total aufgeregt. Man sollte sich nie sicher sein, nominiert zu werden!“

Fotos: Roderick Trestrail