Mittwoch, 27. Juli 2011, 12:02 Uhr

Rosenstolz melden sich im September mit neuem Album zurück

Berlon. Auf diese Botschaft haben die Fans lange gewartet und gehofft: Rosenstolz kehren in diesem Jahr wieder auf die musikalische Bühne zurück kehren. Nach einer nunmehr dreijährigen Pause melden sich AnNa R. und Peter Plate mit einem neuen Studioalbum zurück.

Das Album trägt den programmatischen Titel „Wir sind am Leben“ und wird am 23. September veröffentlicht. Die gleichnamige Single erscheint am 9. September.

„Wir sind am Leben“ ist eine besondere Hymne geworden, nicht nur an die Wiederauferstehung der Band, sondern und vor allem an den Glauben an sich selbst. Ein mitreißendes Statement voller Mut und Zuversicht. Zweifellos melden sich Rosenstolz mit einem Hit zurück, der gehört werden wird.

Frank Briegmann, President Universal Music Deutschland, Österreich, Schweiz und Deutsche Grammophon: „AnNa und Peter standen schon immer für die großen Emotionen. Millionen Fans haben mitgesungen, mitgefeiert und später auch mitgelitten als Rosenstolz eine Pause einlegten. Umso größer ist die Freude, auch für mich und das gesamte Team von Universal, dass Rosenstolz jetzt mit einem so phantastischen Album wieder da sind”.

Tom Bohne, Senior Vice President Universal Music GmbH ist ganz aus dem Häuschen ob der guten Nachrichten: „Ich freue mich ungemein, dass nun endlich die Band Rosenstolz mit unglaublicher Energie und dem für mich emotionalsten Album ihrer Karriere zurück kommt. Ich bin der festen Überzeugung, dass dieses Album die Menschen extrem berühren wird und bin mehr als erwartungsfroh. Toll, dass Deutschland diese Band jetzt wieder hat.“

Übrigens singt Ex-Spice-Girl Melanie C singt auf ihrem neuen Album eine englischsprachige Version (“Let There Be Love”) des Rosenstolz-Hits “Liebe ist alles”. Peter Plate habe ihr das Lied während seines Besuches in London angeboten.

Die 37-Jährige sagte dazu: “Ich hörte es, liebte es, kam nach Berlin und hatte eine grossartige Woche”.

Foto: Universal