Freitag, 29. Juli 2011, 9:35 Uhr

J.J. Abrams hat "Star Trek 2" schon in der Mache

Los Angeles. J.J. Abrams wird voraussichtlich auch ‘Star Trek 2’ in den Kasten bringen. Der US-amerikanische Filme- und Serienmacher (‘Lost’) hat Berichten zufolge die Arbeit am Drehbuch zu der Fortsetzung des Sci-Fi-Abenteuers von 2009 begonnen und sich dafür erneut die Autoren Roberto Orci, Alex Kurtzman und Damon Lindelof zur Hilfe geholt.

Die Produktion soll im Januar nächsten Jahres beginnen, wobei der Kinostart für Ende 2012 oder Anfang 2013 angedacht ist.

Chris Pine wird wie schon im ersten Teil in die Rolle des legendären Captain James T. Kirk schlüpfen und eine jüngere Version des Raumschiffkapitäns darstellen, den einst William Shatner berühmt machte. Zoe Saldana wird indes wieder als Kommunikationsoffizier Lieutenant Nyota Uhura zu sehen sein, während Simon Pegg den Chefingenieur Montgomery Scott – eher bekannt als ‘Scotty’ – spielt.

Obwohl das Filmstudio Paramount darauf hofft, den Film im Juni 2012 zu veröffentlichen, scheint Abrams keine Eile zu haben. Vor einiger Zeit erklärte er in einem Interview, sich genug Zeit für den Streifen zu nehmen, um das Beste aus ihm herauszuholen. “Wir arbeiten wirklich hart und versuchen, den Film so schnell es geht umzusetzen, aber wir wollen nichts überstürzen. Das Schlimmste, das wir machen könnten, wäre es, etwas zu produzieren, um es pünktlich herauszubringen, und nicht, um einen tollen Film zu machen.” (Bang)

Foto: wenn.com