Freitag, 02. September 2011, 20:34 Uhr

Britney Spears will Prinz William und Kate Middleton treffen

Los Angeles. Nachdem Britney Spears den nordamerikanischen Teil ihrer ‚Femme Fatale’ Tour beendet hat, begibt sich die Sängerin nun nach Europa. Für das Konzert in Großbritannien wünscht sich die 29-jährige ganz besondere Gäste: Prinz William und Kate Middleton.

Diese lud die Sängerin nämlich zu einem ihrer Konzerte ein, nachdem sie herausfand, das Prinz William in seiner Jugend ein großer Britney-Fan war.

In einem Interview mit dem Magazin ‚Glamour’ erklärt Spears, dass sie es toll findet, der Jugendschwarm des Prinzen zu sein und die Beiden gerne bei einem ihrer Konzerte treffen würde:

„Das wäre verrückt und cool. Ich finde, sie sind so ein schönes Pärchen. Leider bin ich nicht dazu gekommen die Hochzeit zu schauen, aber ich habe gehört, dass sie wundervoll war.“

Die Tour durch Großbritannien startet am 27.Oktober in der Londoner O2 Arena. Davor wird Britney am 18. Oktober für ein einziges Konzert in Deutschland nach Köln kommen.