Montag, 05. September 2011, 14:46 Uhr

Benno Fürmann: Letzte Klappe für Komödie "Der perfekte Mann"

Berlin. In Hamburg fiel jetzt die letzte Klappe für die Komödie ‘Der perfekte Mann’ (Arbeitstitel) mit Grimme-Preisträger Benno Fürmann (39) in der Hauptrolle. Darin spielt Fürmann den Fernsehmoderator Ulf, der dank seines kleinen Neffens Aaron endlich erwachsen wird und den Sinn des Lebens erkennt.

Denn als der Knabe zu ihm zieht, nachdem sich Ulfs Freundin von ihm getrennt hat, gehört das Wort Katastrophe zum Alltag des Enddreißigers….Und schließlich zieht Freundin Anni auch noch wieder bei ihm ein – schwanger.
Weitere Darsteller sind Louis Hofmann als Aaron, Jördis Triebel als Anni, sowie Collien Ulmen Fernandes und Ross Antony sowie weitere Jungstars.
Regie führt Vanessa Jopp (“Vergiss Amerika”). Produzenten sind Nico Hofmann und Jürgen Schuster.

Wann der Film in die Kinos kommt ist noch nicht bekannt.

Fürmann ist einer der großen deutschen Film- und Fernsehschauspieler, der seit fast 20 Jahren ununterbrochen in Filmen zu sehen ist. Mit Brian Helgelands ‘Sin Eater – Die Seele des Bösen’ gab er neben Heath Ledger 2003 sein Hollywood-Debüt. Benno ist Vater einer Tochter und wohnt in Berlin.

Fotos: Warner Bros.