Dienstag, 06. September 2011, 10:42 Uhr

"Big Brother": Daggy, Benny, Leon, Cosimo und Rayo im Finale

Köln. Gestern Abend, 23.13 Uhr, live in „Big Brother – Die Entscheidung“: Die fünf Finalisten der 11. „Big Brother“-Staffel stehen fest! Daggy, Benny, Leon, Cosimo und Rayo kämpfen am kommenden Montag (12. September 2011, live ab 21:15 Uhr, RTL II) um den Sieg und um 125.000 Euro. Gemeinsam mit Promi-Big Brother-Fan Indira Weis läutete Aleks Bechtel im „Big Brother“-Studio die Finalwoche ein.

Nur sieben Tage vor dem Ende der aktuellen Staffel der Mutter aller Reality-Shows musste Jaquelina das Haus verlassen. 59 Prozent der Zuschauer haben gegen das blonde Hausküken gestimmt. „Mami, Papi ich komme“, so Jaquelina sichtlich geknickt beim Abschied. Glücklich dagegen Benny („Das glaube ich nicht – ich bin im Finale!“), der das Voting gegen Jaquelina gewonnen hat.

Mit Daggy, Cosimo und Rayo sind drei Urgesteine ins Finale eingezogen. Die Drei leben seit dem 2. Mai, dem Start der aktuellen Staffel vor 126 Tagen, im „Big Brother“-Haus. Doch allein das ist kein Garant für den Sieg. Jetzt heißt es für alle fünf Finalisten in ihrer letzten Woche im Haus noch einmal alles zu geben und die Herzen der Zuschauer für sich zu gewinnen. Doch dabei sind sie nicht allein. 

Mit den Ex-Bewohnerinnen Benson, Lisa und Jasmin – die natürlich außer Konkurrenz eingezogen sind – bekommen sie Unterstützung für ihre letzten Tage im Haus.

Passend zum Start der Finalwoche ist ab sofort der Livestream als Finalticket buchbar. Somit entgeht den Usern und Fans keine Sekunde in der spannendsten Phase im Big Brother-Haus. Mehr Informationen sind unter www.bigbrother.de verfügbar.

Fotos: RTL II/Endemol.