Dienstag, 06. September 2011, 18:39 Uhr

Newcomer Tiemo Hauer geht auf Herbsttournee

Berlin. Ein aufregendes Jahr geht für Tiemo Hauer in die zweite Runde. Sein erstes Album „Losgelassen“ wurde im April veröffentlicht und hat erste Achtungserfolge hinterlassen. Sein Auftritt vor kurzem beim ARD-Morgenmagazin hat für frische Aufmerksamkeit für den jungen Musiker am Klavier gesorgt.

Bei seiner ersten Tour im Frühling waren einige Termine sogar bereits vorher ausverkauft. Diesen einzigartig unmittelbaren und nahen Sound der Konzerte hat Tiemo nun auf einer Live-EP festgehalten, die am 16. September 2011 exklusiv bei iTunes erscheinen wird.

Tiemo Hauer geht nächsten Monat auch auf Herbsttour. Mit seiner Band, bestehend aus einem Gitarristen, einem Bassisten, einem Schlagzeuger und einem Keyboarder will er beweisen, was er drauf hat.

Dabei liefern die Herren keinesfalls eine pausenlose 1:1-Darbietung des Debüt-Albums “Losgelassen” ab. “Ein Konzert muss fesseln, bewegen und überraschen.” Nach diesem Motto handeln die fünf Musiker auf der Bühne!

Auf der Tour im Herbst wird der Songwriter aus Stuttgart sowohl am Klavier als auch gelegentlich an der Gitarre zu sehen sein und zusätzlich zu seinen bekannten Songs auch vereinzelt neue, bisher unveröffentlichte Songs präsentieren.

Für alle, die dann noch mehr Lust auf Tiemo Hauer ganz nah und live haben, hier die Termine:

23.10.11 München – 59:1
29.10.11 Berlin – Frannz Club
30.10.11 Hamburg – Stage Club
05.11.11 Bochum – Zeche
06.11.11 Frankfurt – Brotfabrik
19.11.11 Braunschweig – Merz
20.11.11 Osnabrück – Rosenhof
27.11.11 Nürnberg – Hirsch
03.12.11 Stuttgart – LKA

Fotos: Steffen Burger