Donnerstag, 08. September 2011, 10:57 Uhr

Lady Gaga: Ist Schauspieler Taylor Kinney ihr neuer Freund?

New York. Lady Gaga bändelt angeblich mit dem Schauspieler an, der in ihrem neuen Video ‘Yoü and I’ mitspielt. Die Sängerin traf den 30-jährigen Taylor Kinney bei den Dreharbeiten zu ihrer neuen Single, die sie über die Beziehung mit ihrem Ex-Freund Luc Carl geschrieben hat. Kinney ist nicht nur durch das Mitwirken in Gagas Video bekannt; er spielt in der Serie ‘Vampire Diaries’, die in Deutschland auf ProSieben ausgestrahlt wird, einen Werwolf.

Das angebliche Paar wurde laut ‘RadarOnline’ diese Woche bereits bei einer innigen Umarmung in einer Strandbar in Kalifornien beobachtet. Ein Augenzeuge verrät: “Zuerst war es nur locker, aber dann wurde es ziemlich heiß. Anfangs habe ich sie gar nicht erkannt, es sah einfach nach einem Paar aus, das rumgemacht hat. Aber dann habe ich gemerkt, dass es Lady Gaga war. Alle sind ausgeflippt. Sie war auch total nett und hat sogar einige Autogramme unterschrieben.”

Die 25-Jährige hatte sich in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal von ihrem Freund Luc Carl getrennt und kürzlich gestanden, dass sie emotional werde, wenn sie ‘Yoü and I’ zum Besten gebe. Der Song bringe die Erinnerungen an ihre verflossene Beziehung zurück, enthüllte sie. “Auf meinen Platten gibt es nicht ein Lied, das ich nicht selbst geschrieben habe. Und wenn man seine eigene Musik schreibt, dann findet man Wege, die Lieder durch sich selbst und die Auftritte neu zu erfinden. Das macht sie jeden Abend unterschiedlich und in diesem Song geht es manchmal um die Jungs und manchmal um die Fans.” (Bang)

Fotos: wenn.com