Freitag, 09. September 2011, 12:43 Uhr

Ashton Kutcher macht sich in Talkshow komplett nackig - Die Bilder

Los Angeles. Wird Ashton Kutcher die gleiche Skandalnudel wie Charlie Sheen, den er bekanntlich bei ‘Two and a Half Men’ beerbt hat? Es scheint so. Kutcher wird am 12. September bei US-Talk-Ikone Ellen deGeneres (52) zu Gast sein und sich vollständig seiner Klamotten entledigen.

Mit diesem Paukenschlag startet die Talkerin nächste Woche in die neue TV-Saison. Der Spaß wurde bereits aufgezeichnet.

Kutcher hatte sich mit seinen Kollegen Co-Stars Jon Cryer und Angus Jones auf einem Werbeplakat für die neue Staffel der Serie und der 37-Jährige sagte dazu: „Das hat eine Menge Aufmerksamkeit erregt. Also dachte ich mir, werde ich von jetzt an an alles nackt machen.“

DeGeneres sagte dazu: “Ich weiß nicht, ob das eine gute Idee ist. Wirklich?” der Host antwortet. “Yeah. Was auch immer ich tue, ich werde es einfach nackt machen”, witzelte Kutcher. “Lasst uns das machen.”

Enttäuschung für die Kutcher-Fans: Sein kleiner Ashton wurde weggepixelt.

Fotos: wenn.com