Freitag, 09. September 2011, 15:35 Uhr

"Big Brother": Wer nimmt am Montag 125.000 Euro mit nach Hause?

München. Am Montag, 12. September 2011 endet nach 134 Tagen die elfte Staffel der Mutter aller Reality-Shows. Beim großen Finale von “Big Brother” (live ab 21:15 Uhr, RTL II) dreht sich alles nur um eins: Daggy, Cosimo, Rayo, Benny oder Leon – wer verlässt die TV-WG als Sieger und nimmt die Siegesprämie von 125.000 Euro mit nach Hause? Wer belegt Platz zwei und drei und gewinnt ein Auto oder eine Reise?

Beim großen Open-Air-Event – moderiert von Aleksandra Bechtel – fiebern rund 3.000 Zuschauer live vor Ort mit und feiern ihre “Big Brother”-Stars. Alle bisherigen Bewohner sind da und werden gemeinsam mit Moderatorin Aleksandra Bechtel auf die Highlights der vergangenen vier Monate zurückblicken: Welche Secrets sind mit den insgesamt 22 Bewohnern ins Haus gezogen? Welche heißen Flirts haben sich entwickelt? Wer hat sich mit wem gezofft? Und was waren die emotionalsten Momente der Staffel?

Für Stimmung sorgen die Top-Bands Glasperlenspiel mit ihrem Song “Echt”, Lucenzo mit “Danza Kuduro” und Marlon Roudette performt seinen Hit “New Age”.

Bis zu 1,44 Mio. Zuschauer (gesamt) verfolgten die Entscheidungsshows am Montagabend. In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen erreichten die Tageszusammenfassungen bis zu 10,1 % Marktanteil, die gesamte Staffel erreichte im Schnitt gute 7,5 % Marktanteil.

Foto: RTL II