Dienstag, 13. September 2011, 11:13 Uhr

Britney Spears: Ihr Freund entwirft ihre Verlobungsringe

Los Angeles. Britney Spears’ Freund Jason Trawick bereitet sich darauf vor, der Sängerin die Frage alle Fragen zu stellen. Der Agent und Lebensgefährte der Pop-Ikone entwirft angeblich Verlobungsringe, um diese bald sich und seiner Liebsten anstecken zu können – denn Berichten zufolge plant er, ihr einen Heiratsantrag zu machen.

Ein Angestellter des Juweliers Mouawad in Los Angeles verrät, dass Trawick sich an den Ladenbesitzer Pascal Mouawad gewandt hat, um sich Rat für das Design der Ringe zu holen. “Sie sprachen über Diamanten aus der Privatkollektion von Mouawad”, enthüllt der Insider gegenüber ‘X17online’.

Obwohl Spears’ bereits zwei gescheiterte Ehen hinter sich hat – eine mit ihrer Jugendliebe Jason Alexander und eine mit Kevin Federline, dem Vater ihrer beiden Söhne – soll sie darauf erpicht sein, erneut vor den Traualtar zu treten.

Außerdem wünscht die Sängerin sich angeblich weitere Kinder und will ihre Familienplanung mit Trawick Ende des Jahres starten. “Sie wollte schon immer eine große Familie, aber auch sich selbst und ihrer Familie beweisen, dass sie eine gute Mutter ist. Sie will noch eine Chance, um die Dinge zu richten”, berichtete vor kurzem ein Nahestehender. “Und jetzt, da Jason ihr endlich grünes Licht gegeben hat, kann sie es kaum abwarten.” (Bang)

Foto: wenn.com