Mittwoch, 14. September 2011, 8:14 Uhr

Beyoncé: Schwangerschaftstipps von Gwyneth Paltrow

New York. Beyonce Knowles verlässt sich auf Ratschläge von Gwyneth Paltrow. Die Sängerin, die momentan mit Ehemann Jay-Z ihr erstes Kind erwartet, kann sich über Schwangerschaftstipps von ihrer Freundin freuen, die mit ihrem Mann Chris Martin selbst die zwei Kinder Apple (7) und Moses (5) großzieht.

“Gwyneth weiß schon seit über einem Monat von dieser Schwangerschaft und sagte zu Beyoncé, dass sie jeden Morgen einen Schuss Weizengras trinken und ihren Bauch mit Kokosnussöl einreiben soll, um Schwangerschaftsstreifen zu vermeiden”, weiß ein Insider des Magazins ‘Closer’.

“Sie hat ihr auch geraten, jeden Tag eine Stunde zu meditieren und ein Fußbad in Eiswasser zu nehmen, um Schwellungen vorzubeugen.”

Auch wenn Beyoncé von einem Paket mit Energiekristallen, das die Oscar-Preisträgerin ihr geschickt hat, begeistert sein soll, steht sie den anderen Tipps ihrer Freundin eher skeptisch gegenüber.

“Beyoncé weiß, dass Gwyneth nur versucht zu zeigen, dass sie sich um sie sorgt, aber ihre Ratschläge können ein bisschen überwältigend sein”, fügt der Insider hinzu. “Sie schickt Pakete mit Kräutern und Vitaminen – aber Beyoncé will es auf ihre Art machen, so wie es ihr am besten passt und sie will nicht gesagt bekommen, was sie essen soll.” (Bang)

Fotos: wenn.com