Freitag, 16. September 2011, 11:15 Uhr

Justin Theroux: Bart ab für seine neue Flamme Jennifer Aniston?

Los Angeles. Justin Theroux rasierte sich für seine Freundin Jennifer Aniston den Bart ab. Der 40-jährige Schauspieler ließ sich für die Rolle eines Kultführers in dem Film ‘Wanderlust’, an dessen Set er die Hollywood-Schönheit kennen- und lieben lernte, einen Vollbart wachsen, trennte sich vor kurzem jedoch wieder von der Gesichtsbehaarung.

“Man entwickelt dadurch alle möglichen Angewohnheiten”, erklärt er das Verhalten so mancher Bartträger im ‘GQ’-Interview. “Wenn man sich langweilt, kann man ihn zum Beispiel streicheln.”

Auf die Frage, ob Aniston der haarige Look gefallen habe, antwortet er ausweichend: “Manche Mädels mögen ihn, manche nicht.”

Theroux und die 42-jährige Darstellerin teilen sich Berichten zufolge inzwischen sogar schon eine Wohnung. Außerdem behaupten Nahestehende des Paares, dass Aniston sich Nachwuchs wünscht und deshalb sowohl auf Alkohol als auch Zigaretten verzichtet und an Gewicht zugenommen haben soll. “Wir haben bemerkt, dass sie etwas zugenommen hat”, enthüllte kürzlich ein Insider. “Also entweder hat sie schon die freudige Nachricht bekommen oder sie bereitet ihren Körper auf ein Baby vor.” (Bang)

Foto: wenn.com