Sonntag, 18. September 2011, 11:44 Uhr

Sigourney Weaver bestätigt Rückkehr zu "Avatar"

Los Angeles. Hollywodstar Sigourney Weaver hat jetzt bestätigt, dass sie in den geplanten zwei Fortsetzungen des James-Cameron-Epos “Avatar” wieder mitmachen wird. Eigentlich war ihr Charakter, die Wissenschaftlerin Dr. Grace Augustine, im ersten Teil der Franchise 20910 gestorben, aber offenbar wurde ein Dreh gefunden wie sie zurückkehrt.

Die 61-Jährige verriet laut ‘ComingSoon’: “Macht euch keine Sorgen, ich komme wieder. Jim sagt, niemand stirbt bei Science-Fiction. Er hat mir die Geschichten der nächsten zwei Filme erzählt und ich muss sagen, dass sie absolut wundervoll sind und ein echter Leckerbissen werden. Jetzt müssen wir sie nur noch drehen.”

Weaver ließ durchblicken, dass die Dreharbeiten irgendwann 2012 beginnen werden.

Bereits im letzten Jahr kursierten diesbezügliche Spekulationen. Sigourney Weaver sagte im Oktober: “Ihr habt sie nicht wirklich sterben sehen. Ihr habt gesehen, wie … etwas passierte.”

Die Schauspielerin wird mit Taylor Lautner in dem Action-Thriller ‘Atemlos’ ab 13. Oktober in den deutschen Kinos zu sehen sein.