Montag, 19. September 2011, 13:20 Uhr

Pierre Ferdinand et les Charmeurs: Ein Geschenk für Tim Bendzko

Berlin. Pierre Ferdinand et les Charmeurs, ganz charmant – wie es ihre Art ist – sind ganz begeistert von den anderen Kandidaten des Bundesvision Song Contest. Nun läßt es sich Sänger Pierre nicht nehmen, fortan jeden Tag einen anderen Song zu präsentieren. Heute ist Tim Bendzko dran, der für Berlin antritt.

Pierre Ferdinand et les Charmeurs vertreten am 29. September in der Lanxess-Arena in Köln das Saarland.

Die Band macht sich putzigerweise keine Gedanken über Stilrichtungen oder Konventionen, sie machen einfach äu0erst charmante Musik. Wilde frankophile Rockhymnen und zuckersüße Popmusik treffen auf den sprichwörtlichen französischem Charme.

Das neue Album ‘Moulin Groove’ ist übrigens seit 16. September zu haben.

Die Teilnehmer des “Bundesvision Song contet 2011”:

Baden-Württemberg – Glasperlenspiel
Bayern – Andreas Bourani
Berlin – Tim Bendzko
Brandenburg – Doreen
Bremen – Flo Mega
Hamburg – Thees Uhlmann
Hessen – Juli
Mecklenburg-Vorpommern – Jennifer Rostock
Niedersachsen – Bosse feat. Anna Loos
NRW – Frida Gold
Rheinland-Pfalz – Jupiter Jones
Saarland – Pierre Ferdinand et les Charmeurs
Sachsen – Kraftklub
Sachsen-Anhalt – Flimmerfrühstück
Schleswig-Holstein – Muttersöhnchen
Thüringen – Alin Coen Band