Montag, 19. September 2011, 16:33 Uhr

"The Black Pony": Video zur ersten Single aus dem neuen Album ist da

Berlin. Inzwischen schallt es bis nach London. Guy Chambers, der die wohl größten Hits für Robbie Williams schrieb, und Brit Award-Preisträger Taio Cruz, der mit Dynamite weltweit Erfolg hatte, sind auf The Black Pony aufmerksam geworden.

Aus ihren Federn stammt nämlich  „Perfect Night“, die erste Single aus dem für Oktober angekündigten zweiten Album der Boyband. Wer sich noch an den Start von „Angels“ erinnert, weiß, was das für den Herbst bedeuten kann.

Die neue Single wird am 7. Oktober veröffentlicht.

„Perfect Night“ bietet dem Hörer ein Kaleidoskop an Gefühlen – geheimnisvoll und unerklärlich. Eine feinsinnige Melodie, gepaart mit mitreißenden und kraftvollen Gitarrenriffs, kennzeichnen die ausgereifte Midtempo-Nummer. Mit ihrer Interpretation und der ergreifenden Stimme von Leadsänger Trevor, machen The Black Pony den Song zu einem Sound, der berührt.

Als Top-Produzenten verlässt sich die Band dieses Mal auf das feine Gehör von Brix, der sich schon für den Mega-Hit Satellite von Lena Meyer-Landrut verantwortlich zeichnete.


Ab dem 13. Oktober wird es auf jeden Fall noch mal richtig heiß. Da startet unter dem Motto „Crush“ die zweite Tour der vier Vollblutmusiker durch zwanzig deutsche Städte: 13.10. Hamburg, 14.10. Gütersloh, 15.10. Köln, 16.10. Frankfurt, 20.10. Uelzen, 21.10. Cloppenburg, 22.10. Aurich, 23.10. Essen, 27.10. Berlin, 28.10. Leipzig, 29.10. Magdeburg, 30.10. Göttingen, 03.11. Bayreuth, 04.11. Stuttgart, 05.11. München, 06.11. Saarbrücken, 18.11. Polheim, 19.11. Giengen, 20.11. Lorsch, 27.11. Münster