Donnerstag, 22. September 2011, 12:09 Uhr

Kinderkram: So stellt sich Justin Bieber seine Zukunft vor

Los Angeles. Schon vor kurzem verkündete Justin Bieber dass er gerne ein junger Vater sein möchte. Nun verriet der 17-Jährige, wie wir uns das vorstellen zu haben. Wie ernst er es mit einer Vaterschaft meinte, demonstrierte der Teenie-Star mit einer raffinierten Fotomontage, die er bei seinem ‚Instagram’-Account hochlud: Ein Bild mit ihm und seiner Freundin Selena Gomez – und sechs kleinen Babys!

Natürlich war das Bild nur als kleiner Scherz gemeint, wie auch die Überschrift ‚Brangelina 2.0’ verriet. Auf dem Foto posieren Justin und Selena auf einer Picknickdecke mit den sechs süßen Kindern im Arm und wirken tatsächlich ein wenig wie Hollywoods berühmtestes Paar Angelina Jolie und Brad Pitt.

Das mit dem Kinderkriegen und Heiraten hat dennoch ein wenig Zeit, schließlich will Justin frühestens Mitte 20 Kinder bekommen und mit seinen jungen Jahren ist er davon noch meilenweit entfernt!

Abgesehen davon, dass er dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mit der schönen Selena nicht mehr zusammen sin düfrte.

Fotos: Instagr.am