Donnerstag, 22. September 2011, 18:03 Uhr

Matthias Schweighöfer übergibt Spendenscheck vom "Schlüpperlauf"

Berlin. Heute fand in Berlin die Scheckübergabe über die Spendensumme vom Brandenburger-Tor-“Schlüpperlauf” statt. Matthias Schweighöfer hatte sich nur im “Schlüpper” bekleidet am Brandenburger Tor gezeigt und die Unterhose dann auf eBay versteigern lassen.

Wie versprochen ging der Erlös in Höhe von 2.000 Euro aus der Ebay-Versteigerung des Schlüppers vom Brandenburger-Tor-Lauf komplett an das Kinderhilfsprojekt “Save the Children”.

Die Gesamtspendensumme von 10.000 Euro setzt sich aus weiteren Spenden wie 2.500 Euro von Hugo Boss zusammen. Schweighöfer übergab den Scheck heute persönlich an Maya Dähne, CEO Marketing Save The Children.

Schweighöfers Komödie WHAT A MAN, der seit dem 25. August im Kino läuft, hält sich erfolgreich in den Kinocharts mit bereits knapp 1.4 Mio Zuschauern.

Fotos: 20th Century Fox