Donnerstag, 22. September 2011, 8:21 Uhr

Mel C hat Rosenstolz-Lied "Liebe ist alles" aufgenommen

London. Melanie Chisholm singt auf ihrem neuen Album das Rosenstolz-Lied ‘Liebe ist alles’ in einer englischen Version. Die 37-jährige Sängerin hat gerade ihr fünftes Soloalbum ‘The Sea’ veröffentlicht. Auf dem Album sind viele unterschiedliche Musikstile enthalten und es ist sogar eine Coverversion des Liedes ‘Liebe ist alles’ von Rosenstolz zu hören.

Rosenstolz-Mitglied Peter Plate hat sie in London kennen gelernt, als sie in der Musicalproduktion ‘Blood Brothers’ auftrat und dieser sich ihre Show ansah. „Er fragte mich, ob ich eine englische Version von seinem größten Hit machen könnte und lud mich nach Berlin ein. Das war eine große Herausforderung!“, erinnert sie sich im Interview mit ‘Focus Online’.

Sie habe das Lied zwar vorher noch nicht gekannt, ist aber nun sehr zufrieden mit dem englischen Ergebnis ‘Let There Be Love’: “Ich finde, die englische Übersetzung ist auch sehr schön geworden.”

Die ehemalige Spice Girls-Sängerin ist sich allerdings bewusst, dass ihre Version anders ist, als Rosenstolz-Fans es gewohnt sind. “Ich hoffe, dass seinen deutschen Fans unsere Version gefällt. Denn offensichtlich ist sie sehr anders als das Original.”

Auf einen Vergleich mit Katy Perry reagiert sie zwar geschmeichelt und wertet des als Kompliment, weist aber darauf hin, dass das neue Werk ganz unterschiedliche Einflüsse habe. “Mein Album hat verschiedenste Einflüsse. Es ist ein Mix aus Uptempo-Nummern, schönen Balladen sowie akustischen und atmosphärischen Liedern. Plötzlich sagen mir Leute, dass sie dieser oder jener Song des Albums an Björk erinnert. Oder an Muse. Das ist toll. Es erweitert mein bisheriges Spektrum.” (Bang)