Donnerstag, 22. September 2011, 9:43 Uhr

P. Diddy und Michael Bay die nächsten Hollywood-Milliardäre?

New York. Hip Hop Mogul Sean Combs aka P. Diddy (41) und Hollywood-Starregisseur Michael Bay (46) könnten bald die nächsten Milliardäre auf diesem Planeten zu werden. Das berichtet das US-Wirtschaftsmagazin ‘Forbes’ in seiner neuesten Ausgabe.

Der Rapper habe mit seinem Imperium ein Vermögen von 500 Millionen Dollar angehäuft. Dazu gehört nicht nur seine Musik, sondern auch Mode- und Lifestyleprodukte.

Aber auch Combs Werbepartnerschaft für Ciroc Wodka, einer Marke von Diageo, dem weltgrösstem Vodkahersteller, hat ihren Teil dazu beigetragen, dass der reichste Hip Hopper der Welt sein Vermögen ordentlich vermehrt.

Unterdessen wird das Vermögen des ‘Transformers’-Regisseurs Michael Bay auf 410 Millionen Dollar geschätzt. Der dritte Teil des Franchise hat weltweit über 1,1 Milliarde Dollar eingespielt, das fünfthöchste Einspielergebnis Film aller Zeiten.

Und Bay dürfte inzwischen auch seinen Anteil an den Einnahmen des dritten Teils eingestrichen haben.

Fotos: wenn.com, Paramount