Montag, 26. September 2011, 14:37 Uhr

Oliver und Alessandra Pocher: Die Zwillinge sind da

Köln. Auch wenn ihm oft der Schalk der Nacken sitzt, diese Nachricht ist kein Scherz: Comedian und RTL-Moderator Oliver Pocher (33) und seine Frau Alessandra (28) sind gestern Eltern von Zwillingen geworden.

Die Zwillinge und auch die stolzen Eltern sind wohlauf, obwohl die Kinder dreieinhalb Wochen vor dem errechneten Tag gekommen sein sollen.

Laut ‘Bild-Zeitung’ soll es sich um zwei Jungs handeln.

Pocher erklärte in einem äußerst knappen Statement auf seiner Homepage: “Nominiert in der Kategorie ‚Emotionalister Moment des Jahres’: Happy End im Kreißsaal. In den Hauptrollen die Pocher-Zwillinge & die stolzen Eltern.” Und Alessandra teilt auf ihrer Website mit: “Ich bin überglücklich, dass unsere Zwillinge auf der Welt sind: Mama, Papa und die beiden Jungs sind wohlauf und brauchen jetzt erstmal ihre Zeit für sich.“

Somit wird der Geburtstag der Jungs künftig zum mehrfachen Feiertag für die jetzt fünfköpfige Familie: Gestern vor genau einem Jahr gaben sich der Spaßmacher und die TV-Moderatorin nämlich das Ja-Wort.

Die Pochers haben bereits Töchterchen Nayla, die im März 2010 zur Welt kam.

Foto: Boris Breuer, wenn.com