Montag, 26. September 2011, 12:37 Uhr

Will sich Liz Hurley etwa schon wieder verloben?

London. Shane Warne will angeblich noch vor Weihnachten um Elizabeth Hurleys Hand anhalten. Die australische Cricket-Legende plant Gerüchten zufolge zehn Monate, nachdem das Paar zusammenkam, die Schauspielerin mit einem Antrag zu überraschen.

Demnach berichtet ein Insider dem ‘Daily Mirror’: “Liz und Shane haben eine sehr glückliche, sichere Beziehung voller Spaß. Sie kichern die ganze Zeit. Shane vergöttert sie total und möchte ihre Beziehung unbedingt offiziell machen. Er plant”, so berichtet der Informant weiter, “ihr noch vor Weihnachten einen Antrag zu machen, damit das Paar im kommenden Jahr eine bescheidene Hochzeit feiern kann. Shane ist romantisch und sehr traditionell und wird für den Antrag definitiv auf die Knie gehen.”

Für Hurley wäre das nicht die erste Ehe, denn sie trennte sich im vergangenen Dezember von Arun Nayar, von dem sie im Sommer auch offiziell geschieden wurde. Seitdem verlebte sie mit ihrem aktuellen Freund einige romantische Urlaube in seiner Heimat Australien und in Indien. Zudem flirten die beiden Stars öffentlich über die Microblogging-Seite Twitter. Außerdem soll Hurley den drei Kindern ihres Freundes, die dieser aus seiner vorangegangenen Ehe mit seiner Ex-Frau Simone Callahan mitbringt, auch schon ihren neunjährigen Sohn Damian vorgestellt haben. (Bang)

Foto: wenn,.com