Dienstag, 27. September 2011, 10:44 Uhr

Neue DSDS-Jury kommt 2012 mit Cascada und Bruce Darnell

Köln. Die neue Jury von “Deutschland sucht den Superstar” steht fest: In der 9. Staffel der RTL-Erfolgsshowreihe, die im Frühjahr 2012 startet, sitzen neben Erfolgsproduzent Dieter Bohlen Natalie Horler, Sängerin und Frontfrau von CASCADA, sowie Choreograf und Stilikone Bruce Darnell am Jurytisch. Derzeit laufen die Castings für die neue Staffel, noch bis zum 12. Oktober 2011 tourt der DSDS Truck durch Deutschland, Österreich und die Schweiz auf der Suche nach talentierten Sängern und Sängerinnen.

Tom Sänger, RTL-Bereichsleiter Unterhaltung Show & Daytime sagte dazu: “Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Natalie Horler. Das ist sicher eine der stärksten “DSDS”-Jurys aller Zeiten. Natalie Horler von CASCADA steht ohne Zweifel mit mehr als 30 Millionen verkauften Tonträgern für weltweiten Erfolg. Publikumsliebling Bruce Darnell wird mit all seiner Erfahrung und viel Herz für die Kandidaten nicht nur Juror sein, sondern auch Coach, Ratgeber und Freund. Bruce Darnell und CASCADA sind eine Idealbesetzung an der Seite von Dieter Bohlen.”

Natalie Horler (30) ist mit CASCADA einer der erfolgreichsten Dance Music Acts der letzten Jahre. Zu ihren größten Erfolgen zählt zum Beispiel “Everytime We Touch”, mit dem sie 2006 in den Top 10 der USA landete. Mit ihrem Platin Mega-Dance-Hit “Evacuate The Dancefloor” war Natalie 2009 die Nummer 1 der englischen Charts sowie in den Top 10 in 20 weiteren Ländern weltweit. Natalie und CASCADA haben die weltweit wichtigsten Musikpreise gewonnen. Unter anderem den World Music Award, den International Dance Music Award, sowie den UK Music Award.

Die vielfach Gold und Platin ausgezeichnete Sängerin ist seit über acht Jahren weltweit auf Tour und ihre Singles eroberten bereits unzählige Male in England, Frankreich, Deutschland, Spanien, Südafrika oder Australien die Pole-Position der Charts. Natalie Horler, gebürtige Britin, wuchs in Deutschland auf und wohnt heute in Bonn. Als Tochter von David Horler, einem anerkannten Jazzmusiker und Arrangeur, der mit Größen wie Quincy Jones, Stan Getz und Tony Bennet zusammengearbeitet hat, wurde ihr die Musik quasi in die Wiege gelegt.

Bruce Darnell wurde am 19. Juli 1957 in Colorado / USA geboren und wuchs in New York City auf. Nachdem er zweieinhalb Jahre Soziologie studiert hatte, verpflichtete er sich bei der US Army und diente sechs Jahre als Fallschirmjäger bei der 82. US-Luftlandedivision in Fort Bragg, North Carolina. 1983 begann er seine Karriere als Model in Deutschland, zunächst in München, später in Köln. In den folgenden Jahren stand er unter anderem für Kenzo, Issey Miyake, Hermès und Calvin Klein bei Modenschauen in Paris, Mailand, Tokio und New York auf dem Laufsteg.

Seit 1990 arbeitet Darnell als Choreograf und trainiert Models für den Catwalk. Im Jahr 2006 wurde Darnell als Juror von “Germany’s Next Topmodel” bekannt. Von Februar bis März 2008 moderierte er im Ersten seine eigene tägliche Coaching-Show “Bruce”. 2008 veröffentlichte Darnell sein Buch “Drama, Baby, Drama – Wie Sie werden, was Sie sind.” 2009 erschien sein erstes Parfum für Damen und für Herren.

Bruce Darnell saß ab der zweiten Staffel der RTL-Erfolgsshowreihe “Das Supertalent” neben Dieter Bohlen und Sylvie van der Vaart in der Jury, nahm sich jedoch in den letzten Monaten eine Auszeit.

Fotos: RTL/Sebastian Schmidt