Dienstag, 27. September 2011, 21:49 Uhr

Wird George Clooney von seiner Neuen gezähmt?

Los Angeles. George Clooneys Freunde halten es für möglich, dass der Frauenschwarm sich von Freundin Stacy Keibler an die Leine legen lässt. Der 50-jährige Schauspieler (‘Männer, die auf Ziegen starren’), der nach eigenen Angaben kein Problem mit dem Alter hat, ist zurzeit mit der ehemaligen Wrestlerin Stacy Keibler liiert und hat diese sogar schon seinen Eltern vorgestellt.

Nach der Trennung von der italienischen Fernsehmoderatorin Elisabetta  Canalis seien viele seiner Freunde von der Tatsache überrascht, dass der Silberfuchs wieder bis über beide Ohren verliebt ist. Insidern zufolge sähe Clooney in Keibler sogar seine Seelenverwandte. Auf dem Toronto Film Festival 2012 wurde das Paar kürzlich zusammen bewundert.

“In Toronto war sie die perfekte Begleitung”, verrät ein Beobachter dem englischen ‘OK!’-Magazin. “Immer, wenn er Geschäftstermine wahrzunehmen hatte, beschäftigte sie sich selbst und bei der ‘Grey Goose and Soho House pop-up’ Veranstaltung war sie in der Lage, eigenständig interessante Konversationen zu starten – all das findet George sehr anziehend.”

Wann immer das Traumpaar sich unbeobachtet wägte, sei Clooney hin und weg von seiner Begleitung gewesen. “Die spielen kaum Spielchen”, so der Insider und er fügt hinzu: “Wenn die Dinge Drama-frei bleiben, ist es möglich, das sie die Eine sein wird, die ihn letztendlich zähmt.”

Clooney stellte in Toronto seinen Polit-Thriller ‘The Ides of March’ vor, bei dem er selbst Regie führte und in dem er außerdem den demokratischen Gouverneur Mike Morris verkörpert, der für das US-Präsidentschaftsamt kandidiert. Auf der Pressekonferenz, auf der Clooney klarstellte, dass er selbst keinerlei politische Ambitionen hätte, beschrieb der Frauenschwarm seinen Film als zynisch: “In diesem Film reflektiert sich der Zynismus, den wir in der letzten Zeit erfahren haben. Das ist wahrscheinlich gut.”
‘The Ides of March’ wird am 22. Dezember in den deutschen Kinos anlaufen. (Bang)

Foto: wenn.com