Mittwoch, 28. September 2011, 10:44 Uhr

Dieter Bohlen über Cascada: "Die Chemie stimmt"

Berlin. Bekanntlich stößt jetzt auch Natalie Horler (30), vom Dance-Projekt ‘Cascada’ in die neue Jury von ‘Deutschland sucht den Superstar’ und die ist nur voll des Lobes über Dieter Bohlen, den Gottvater aller Castingshows im deutschen Fernsehen.

Die landläufge Meinung über den 57-jährigen, dass der Umgang mit ihm schwierig sei, teilt sie offenbar nicht. Natalie sagte dazu der Bild-Zeitung: “Der erste Eindruck war viel positiver, als ich dachte. Dieter ist so toll, so witzig.“

Und Bohlen gibt das Kompliment zurück: “Die Chemie stimmt.”

Bereits gestern gab es ein Casting in Köln, bei dem die neue Jury, zu der auch Bruce Darnell gehört, zusammenarbeitete. Dazu sagte Dieter Bohlen: “Es war der beste Vormittag, den ich bei ,DSDS‘ je hatte. Ein Hammer! Ich habe fast Tränen gelacht, musste sogar einmal vor lauter Prusten unterbrechen – da ging nix mehr.”

Geghenüber RTL erklärte Horler: “Es geht um Entertainment. Das finde ich total wichtig, gerade bei DSDS. Ich freue mich auch, diese rohen Talente zu sehen und das aus diesen rohen Diamanten- vielleicht ein Sternchen daraus kommt.” Worauf sie den Fokus legen werde, erklärte die Sängerin auch: “Talent ist wichtig, aber Ausstrahlung sagt alles.”

Die 9. Staffel der Castingshowreihe startet im Frühjahr 2012.

Fotos: RTL/Sebastian Schmidt

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de