Sonntag, 02. Oktober 2011, 18:30 Uhr

Lady Gaga und viele Megastars feiern 60. Geburtstag von Sting

New York. Eine Vielzahl hochkarätiger Stars, unter anderem Lady Gaga, Billy Joel, Stevie Wonder und “The Boss” Bruce Springsteen feierten am Samstagabend in New York den 60. Geburtstages von Sting.

Der “The Police”-Star wird heute 60 Jahre jung.

Als besonderes Präsent gab es ein Wohltätigkeitskonzert im Beacon Theater zu Gunsten der Wohltätigkeitsorganisation Robin Hood Foundation, einer gemeinnützige Stiftung, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Folgen der Armut in New York City zu lindern.

Zu dem Gig in New York City ´s Beacon Theater kamen auch Stars wie Robert Downey Jr., Will. I. am. und Mary J. Blidge.

Sting sang ein Duett mit Lady Gaga (die dafür ihr Outfit wechselte) und performte mit Springsteen den “The Police”-Hit “Can’t Stand Losing You”. Der Höhepunkt des Abends war am Ende der Show, als sich alle Künstler auf der Bühne versammelten und mit Sting den Riesenhit “Every Breath You Take” trällerten.

Im Publikum unter anderem auch gesichtet: Tom Hanks, Rita Wilson, Jake Gyllenhaal und Melanie Griffith.

Sting und seine Frau Trudie Styler hatten auch 32 Mitglieder der britischen Royal Scots Dragoon Guards eingeladen, die alle Missionen in Afghanistan abgeschlossen haben.

Der Abend brachte mehr als 3.700 000 Dollar für wohltätige Zwecke ein.

Fotos: wenn.com