Donnerstag, 06. Oktober 2011, 14:06 Uhr

Justin Bieber wurde Rolle in Musical "Les Miserables" angeboten

Toronto. Wird Justin Bieber etwa bald Musical-Star? Der Produzent der Show, Cameron Mackintosh, möchte den 17-Jährigen in dem weltberühmten Musical haben, dass nun nach Kanada kommen soll.  Dem ‘Toronto Star’ sagte der Produzent des Welterfolgs: “Wir machen eine vollständig neue, voll-kanadische Produktion, die im Juli 2012 in das ‘Royal Alex’ kommt. Ich würde Justin Bieber sehr gern ‘Empty Chairs at Empty Tables’ singen hören. Bitte verbreiten Sie, dass ich ihn sehr gern in der Show hätte.”

‘Les Miserables’, was auf dem gleichnamigen Roman von Victor Hugo und dem Musical von Claude-Michel Schonberg und Alain Boublil basiert, wurde zu seinem 25. Jubiläum im letzten Jahr von Mackintosh überarbeitet. Die Show erhielt unter anderem ein neues Bühnenbild, das von den Zeichnungen Victor Hugos inspiriert ist.

“Die Idee, eine neue Version zu machen, kam mir, als ich feststellte, dass die Show 25 Jahre alt wird. Du hast immer eine andere Sicht auf die Dinge nach 25 Jahren und nur um meines Verstandes willen musste ich es noch einmal neu betrachten.” (Bang)

Foto: wenn.com