Samstag, 08. Oktober 2011, 11:35 Uhr

Lady Gaga hat ein Schaf als neuen Begleiter

London. Hier unsere Daily-Gaga-News: Der letzte Auftritt von Lady Gaga am Donnerstagabend in der Aufzeichnung der TV-Show des britischen Late-Night-Talkers Jonathan Ross hatte das Thema ‘Bauernhof’ zum Inhalt.

Die amtierende 25-jährige Queen Ofg Pop bestand nicht nur auf Strohballen als Sitzmöbel, sondern betrat mit einem echten Schaf das Studio.

Bekleidet war Miss Extravaganza diesmal mit einem lindgrünen zweiteiligen Latex-Kostüm und passenden High Heels, wie stets ohne Absätze.

Das arme Tier namens Kevin müßte es eigentlich beunruhigen, dass aus ihm Lammkoteletts gemacht werden könnten. Aber Gaga erschreckte das Schaf ja nicht mit ihrem berühmten Fleischkleid…

Die Sängerin plauderte über ihre Zeit, als sie dem Alkohol zusagte und über ihre bisexuellen Erfahrungen in der Vergangenheit und – Überraschung! – entgegen aller Gerüchte noch immer mit Luc Carl zusammen sei. Sie fügte jedoch hinzu: “Du weißt, dass ich nicht über mein Liebesleben sprechen, aber ich bin sehr glücklich.”

Die Show wird heute abend in Großbritannien ausgestrahlt.

Fotos: wenn.com